Unkategorisiert

American Breakfast

By 18. Juli 2019 No Comments

München, 18.07.2019 – Cremig, fruchtig, süß und nach Frühstück sollte die neue Eissorte schmecken – das haben 131.961 Follower der „Kochrezepte“-Community auf Instagram entschieden. Der Verrückte Eismacher, Matthias Münz, nahm die Herausforderung an und entwickelte aus den Vorgaben die neue Eissorte „American Breakfast“. Es besteht aus Pancake-Eis, Ahornsirup, Früchten und als Topping karamellisiertem Bacon. Das Eis kann ab heute in seiner Eisdiele in der Amalienstraße 77 probiert werden.

American Breakfast – das auf Instagram kreierte Sommereis 2019

Kochrezepte

München, 18.07.2019 – Cremig, fruchtig, süß und nach Frühstück sollte die neue Eissorte schmecken – das haben 131.961 Follower der „Kochrezepte“-Community auf Instagram entschieden. Der Verrückte Eismacher, Matthias Münz, nahm die Herausforderung an und entwickelte aus den Vorgaben die neue Eissorte „American Breakfast“. Es besteht aus Pancake-Eis, Ahornsirup, Früchten und als Topping karamellisiertem Bacon. Das Eis kann ab heute in seiner Eisdiele in der Amalienstraße 77 probiert werden.

 

Die Beteiligung war riesig: 131.961 der 550.000 Follower-starken „Kochrezepte“-Community wirkten auf Instagram an der Entwicklung der neuen Eissorte mit. „Das war eine spannende Herausforderung für mich, denn noch nie musste ich so viele Menschen auf einmal glücklich machen. Ich hoffe, das ist mir mit dem Eis „American Breakfast“ gelungen. Kommt alle probieren!“, sagte Matthias Münz. Der Verrückte Eismacher hat schon häufiger verrückte Eissorten erfunden: das Currywursteis, das mit Dschungelcamp-Star Chris Töpperwien entstand, das Biereis, das Weißwursteis und das Pizzaeis erfreuen sich heute noch großer Beliebtheit.

Entwickelt wurde die neue Eisidee durch mehrere in eine Story eingebettete Umfragen auf Instagram. Die Reichweite des Beitrags lag bei über 400.000 Impressionen, die Beteiligungsquote bei über 30%. Selbst für die generell interaktionsstarke Kochrezepte-Community ist das ein beeindruckendes Ergebnis. „Ich danke unseren Food Friends für ihr Engagement und hoffe, ihre Eissorte 2019 schafft es auch außerhalb Münchens in die Eisdielen Deutschlands. Die Entstehung von „American Breakfast“ sowie die Verkostung werden wir in den nächsten Tagen auf @kochrezepte ausstrahlen.“, erläuterte Amelie Soul, die als Director Food verantwortlich für die Marke Kochrezepte ist, die nächsten Schritte.

 

Über @kochrezepte

Der Instagram-Kanal @kochrezepte, auf dem die Aktion mit dem Verrückten Eismacher durchgeführt wird, hat aktuell 550.000 Abonnenten und ist der größte deutschsprachige Food-Kanal. Die Follower sind zu 70% Frauen und größtenteils im Alter zwischen 18 und 35 Jahren. Parallel zu Instagram gibt es auch die Webseite www.kochrezepte.de sowie weitere Accounts auf Facebook, Pinterest, YouTube und TikTok.

 

Über „Der Verrückte Eismacher“

Der verrückte Eismacher GmbH ist ein handwerklich herstellendes Eiscafé, in dem kreative Eissorten kreiert werden. Bekannt wurde der verrückte Eismacher durch zahlreiche Fernsehauftritte und extravagante Eissorten wie Biereis, Weißwursteis oder Pizzaeis. Innovation und handwerkliche Präzision, Freundlichkeit und gute Laune sowie hohe Qualität der Ausgangsmaterialien sind unsere Alleinstellungsmerkmale. 2014 wurde unser Eiscafé von TripAdvisor aufgrund von Kundenbewertungen zum besten Eiscafé Deutschlands ausgezeichnet.

 

Über HypedBy

Das im September 2017 gegründete Medienhaus HypedBy ist einer der führenden Anbieter in Deutschland für die Produktion, Veröffentlichung und Vermarktung von Instagram Kanälen. Über die Themenfelder Sports, Motor, Youth, Food und Pets erreicht HypedBy heute bereits über 12 Millionen junge, mobile deutschsprachige Follower. Mit einer eigenen Videoproduktion und kompetenter Content-Erstellung und Vermarktung deckt HypedBy die gesamte Wertschöpfung der Instagram-Kommunikation ab.

Pressekontakt

Daniela Proksch
Marketing Director
: daniela.proksch@hypedby.com
✆: +49 176 476 422 52
Linkedin | XING